Dr. Caroline Fischerlehner, LL.M.

Rechtsanwaltsanwärterin bei Gheneff - Rami – Sommer seit 2018

Spezialgebiete:

Gesellschaftsrecht
Zivil- und Unternehmensrecht
Urheberrecht
Wohn- und Immobilienrecht

Tel: +43 1 50124
E-Mail: c.fischerlehner@law-in-austria.at


Sprachen:

Englisch

 

Ausbildung:

  • Wirtschaftsrechtsstudium an der WU Wien, Schwerpunkte in Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht; darüber hinaus in Entrepreneurship & Innovation sowie Volkswirtschaftslehre
  • Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der WU Wien, Dissertation zum Thema „Abfindungsklauseln im Gesellschaftsrecht“
  • Stipendiatin der Heinrich Graf Hardegg’schen Stiftung 2014
  • Preisträgerin des Wissenschaftspreises des österreichischen Notariats 2016
  • Auslandserfahrung im Zuge eines ERASMUS Semesters an der University of Aberdeen mit dem Schwerpunkt European Law
  • Weiterbildungen im Bereich Lehre (Stimmtraining, Lehre an der Universität, English in the Classroom) 

Berufslaufbahn:

  • Parlamentarische Mitarbeiterin in Wien
  • Juristische Mitarbeiterin bei Bombardier Transportation Austria GmbH & Co KG in Wien
  • Juristische Mitarbeiterin bei DLA-Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH
  • Juristische Mitarbeiterin bei Eisenberger & Herzog RechtsanwaltsgmbH
  • Universitätsassistentin prae doc am Department für Zivil- und Unternehmensrecht an der WU Wien
    • Preisträgerin der Exzellenten Lehre 2016 für die Lehrveranstaltung Wirtschaftsprivatrecht II
  • Rechtsanwaltsanwärterin bei Fiebinger Polak & Partner Rechtsanwälte GmbH
  • Rechtsanwaltsanwärterin bei Gheneff – Rami – Sommer in Wien

 

Veröffentlichungen:

  • Fischerlehner, Abfindungsklauseln im Gesellschaftsrecht (2016)